Die Gastfreundschaft des Maso Grener

Der Maso Grener befindet sich von Reben umgeben, auf den Avisiane-Hügeln längs der Trentiner Weinstraβe. Hier findet man zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit zur Entspannung. Wunderbare Landschaftsbilder laden das ganze Jahr über, zum Verweilen ein. Fauna und Flora schenken den Besuchern unvergessliche Erlebnisse.

Nicht weit vom Ort  Pressano entfernt und mit dem Auto problemlos erreichbar, liegt der kleine aber reizende Ort Lavis, die Stadt Trento (7 km), das Valle di Cembra sowie die Skigebiete des Paganella und Monte Bondone.  Nicht zu vergessen sind zudem das Valle di Fiemme und  Fassa sowie die zahlreichen alpinen Bergseen.

Unser Hof ist zudem idealer Ausgangspunkt, um die Trentiner Weinstraβe (Strada del Vino del Trentino), die zahlreichen Weingüter in der Region, Winzer und die typischen Produkte der Avisiane-Hügeln,und des Val di Cembra einmal etwas besser „unter die Lupe zu nehmen“. Eine wahre Gaumenfreude gastronomischer Spezialitäten, wartet zudem auf die Besucher der vielen trentiner Agriturismus-Betriebe.

Vom Maso Grener aus sind einfach und schnell, eine Vielzahl an Wanderwegen und Mountain-Bike Strecken erreichbar, um zu Fuβ oder mit dem Fahrrad, die ur-typischen Berghäuschen (masi) der Avisiane-Hügeln entdecken zu können; und der Fahrradweg, längs der Etsch (Adige), lädt zu einer gemütlichen Radel-Tour ein.

Cinzia und ihre Familie laden Sie sehr herzlich zu einen erholsamen Urlaub in den Maso Grener ein. Ein B&B Service, der mit einem leckeren Frühstück auf Sie wartet, leckere, täglich frisch gebackene Backwaren und so manch wertvoller Tipp der Gastgeberin, zur Erforschung der Umgebung, werden Sie begeistern.

Die Gäste sind in 7 freundlichen, hell ausgestatteten Doppelzimmern untergebracht (bei Bedarf können diese auch als Einzelzimmer gebucht werden, Beistellbetten sind möglich). Zudem gehören zu jedem Doppelzimmer ein Bad und mit Dusche, Balkon oder Garten und weiterer Komfort (TV, Telefon, Kabel). Einige Zimmer verfügen zusätzlich über eine Klimaanlage.

Eine breit aufgestellte Bücherwand  mit interessanter Lektüre, die zum Schmökern einlädt, wartet auf unsere Besucher.  - Gefrühstückt wird sowohl im groβzügig gestalteten Essbereich, von wo aus man den Blick auf die heimischen Weinberge genieβen kann, als auch auf dem Balkon, der Sie mit seiner fantastischen Sicht auf den Paganella, begeistern wird.

Im „Il rustico“, wie wir liebevoll unser kleines Nebenhaus nennen, steht unseren Gästen seit Anfang 2013 auch eine groβzügig gestaltete Zimmer mit einer zauberhaften Terrasse, von der aus man die freie Sicht Richtung auf den Monte Bondone genieβen kann, zur Verfügung.

Der Maso Grener bietet Ihnen auβerdem  einen Wellness-Bereich mit angeschlossener Sauna und Dampfbad (bagno turco), ein kleines Fitnessstudio und weitere Sportgeräte im weitläufigen Garten.
Zudem betreiben wir einen Fahrradverleih zur weiteren Erkundung der Umgebung.